Veröffentlicht in Allgemein

Wasser kochen auf der Tischtennisplatte

PicMonkey Collage

Große Hitze und viel Sonne direkt nach den Pfingstferien. Fast zu warm für den Unterricht im Klassenzimmer. Also sind wir raus auf den Pausenhof und haben uns mal angeschaut, wie ein Solarkocher funktioniert. So einen ähnlichen Kocher haben wir auf einem Foto gesehen:

pic_e_4

Ob das auch in einer kleinen Ausgabe funktioniert? Wir haben die Schachtel ausgepackt und gemeinsam den Parabolspiegel fertig gebastelt. Auf der Tischtennisplatte war es durch die Sonne eh schon ein wenig warm, daher haben wir den Spiegel dort aufgestellt. Mit einem Thermometer haben wir das Wasser im Becher geprüft, es hatte knapp 20 Grad. Obwohl unser Spiegel im Vergleich zum Spiegel, der in Afrika in Orten ohne Strom verwendet wird, sehr klein war, stieg die Wassertemperatur in nicht einmal 15 Minuten von 20 auf 80 Grad an. Der kleine, schwarze Becher wurde richtig heiß, man konnte ihn nicht mehr anfassen. Und das nur, weil wir die Sonnenstrahlen ausgenutzt haben.

Da muss man sich schon fragen, warum es noch doofe Atomkraftwerke oder sogar Kohlekraftwerke gibt, wenn die Sonne so viel Energie liefert. Hoffentlich erkennen das bald alle Menschen – Sonne, Wind und Wasser zusammen können uns auch ohne Gefahr für die Umwelt mit Energie versorgen!

Eure R5b der Sabel Realschule

 

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

Zeitung zu Gast bei der Sabel Realschule

obst.jpg

Obstsalat schadet der Umwelt? Stimmt das? Welche Strecke legt eigentlich Obst zurück, bis es bei uns auf dem Tisch steht? Diese Fragen wollten die 5. Klassen unserer Realschule lösen. Die Nürnberger Nachrichten erfuhren von dieser Geschichte und wollten dabei sein, wenn die Schüler prüfen, ob man die Umwelt beim Obstkauf vielleicht auch entlasten kann.

Während die Gruppe „Rot“ einfach nur das leckerste Obst auswählte, suchte die Gruppe „Grün“ intensiv nach Obst, welches eher aus der Region stammt. Zurück vom Einkauf machten sich einige Schüler an die Zubereitung der Obstsalate, während andere Schüler am PC nachsahen, wie lange die verschiedenen Obstsorten unterwegs waren.

Das Ergebnis hat alle überrascht:

IMG_3769

Während das Obst der Gruppe „Grün“ nur 3.470,00km unterwegs war, brachten es die Gruppe „Rot“ auf über 44.000km. Herr Reemtsma, unser Schulleiter, versuchte die beiden Salate ohne diese Hintergrundinformationen und entscheid sich schnell für das Ergebnis „Grün“. So zeigt sich also, dass man auch schon beim Einkauf die Umwelt entlasten kann, ohne auf Genuß zu verzichten.

Nuernberger_Nachrichten_20170608_16-page-001

 

Veröffentlicht in Allgemein

Projekt Zucker der R6a – mit Präsentation

PicMonkey Collage1

Naschereien – lecker, jeder kauft sich gerne mal eine Kleinigkeit. Aber wie gesund ist das? Wir haben uns den Film „Voll verzuckert“ angeschaut und waren schockiert, welch große Rolle Zucker in unserer Ernährung inzwischen spielt.

Hier ein Link zur Filmseite mit Trailer: LINK

Wir haben dazu eine eigene Präsentation mit vielen Infos erstellt und am Tag der offenen Tür vorgeführt. Unsere beiden Vorträge in der Lernküche waren gut besucht. Die Klasse R6a hat dazu nicht nur den Vortrag übernommen, sondern auch noch gesunde Alternativen für die Besucher vorbereitet. Innerhalb von nur wenigen Tagen entstand eine interessante Aktion, auf Wunsch vieler Besucher gibt es hier auch noch die Präsentation als Download:

Sugar1

 

 

Veröffentlicht in Allgemein

Spinner-Pfingstferien-Verlosung for Sabel only

FullSizeRender(95)

Einer der beliebtesten Artikel in Schulshop von W4 ist ohne Frage der Spinner (4,50 Euro). Wir haben eben endlich Nachschub erhalten, eine Ladung „Black Mamba Profi Nimbus 200 Highspeed“ … oder so…

Jedenfalls hauen wir EINEN SPINNER einfach mal so raus – einfach hier – oder auf Facebook Name und Klasse hinterlassen. Mitmachen dürfen ALLE Schüler der Sabel Schulen Nürnberg.

Direkt nach den Ferien bekommt der Gewinner seinen Gewinner-Spinner im Klassenzimmer… diese Reime immer… 😉

Veröffentlicht in Allgemein

Rückblick Tag der offenen Tür 20. Mai 2017

IMG_3618

Unser Tag der offenen Tür war wieder ein voller Erfolg. Viele Gäste informierten sich über die verschiedenen Schularten in unserem neuen Gebäude. Tolle Vorführungen, Projekte und Mitmach-Aktionen sorgten für einen spannenden Tag bei Sabel Nürnberg. Hier eine Zusammenstellungen einiger Fotos: