Veröffentlicht in Allgemein

R5a/R5b mit G6 zu Gast bei der Feuerwehr Nürnberg

feuerwehr

Was tun, wenn es brennt? Auch diese Frage wurde am Donnerstag bei der Berufsfeuerwehr Nürnberg geklärt. Die beiden fünften Klassen der Realschule waren zusammen mit der sechsten Klasse des Sabel Gymnasiums zu Gast bei der Feuerwehr.

Dort durften sie hinter die Kulissen blicken, sogar die Küche und die Schlafräume wurden vorgeführt. Was so alles in einem Feuerwehrauto verstaut ist, wurde im Detail erklärt. Schließlich wurde auch gezeigt, was passiert, wenn man einen Fettbrand mit Wasser löschen will. Die Schülerinnen und Schüler stellten viele interessierte Fragen.

feuerr2

Kommentar verfassen - Hinweis: Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen gespeichert!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s