Veröffentlicht in Allgemein

Das Bild der Woche

Präsentation1
Das Bild der Woche ist wieder da. Wir haben ja viele gute Künstler in unseren Reihen und immer wieder entstehen auch besonders schöne Werke im Kunstunterricht. Diesmal wurden wir auf ein Comic von Michelle und Theresa aus der R7a aufmerksam gemacht. Herzlichen Glückwunsch zum Bild der Woche, welches wir hier unten nochmal etwas größer eingebaut haben.
Bild_2

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

Sebastian (R9b) Rückblick Fasching

Folie1

Am Freitag vor den Faschingsferien feierten die 6ten und 5ten Klassen der Sabelschule Fasching. Zu Besuch waren bei ihnen die Streitschlichter der 9b, welche verschiedene Spiele aussuchten, die sie mit den Klassen spielten.
Zu Beginn wurden 90 Krapfen unter den Schüler ausgeteilt.
Danach wurden Spiele wie das Schokokusspiel (Video) und das Eisbergspiel gespielt.
Zuletzt wurden die schönsten Verkleidungen gekürt, die Gewinner bekamen Gutscheine fürs Cinecitta.

Veröffentlicht in Allgemein

Der schnellste Schoko-Kuchen der Welt

Lust auf einen ganz schnellen Schokokuchen? Absoluter Anfänger? Kein Problem. Wir zeigen dir, wie du in 10min glücklich wirst 🙂
16323_10201369638102012_1236007522_n

Du brauchst nicht viel:

3 EL Kakaopulver
1 EL Zucker (wenn du statt Kakaopulver Kaba nimmst, kannst du den Zucker weglassen)
1 Ei
1 EL Öl
2 EL Wasser
3 EL Mehl

Das wars schon! Einfach erst die trockenen Zutaten und dann den Rest in eine große Kaffeetasse kippen und mit einer Gabel 2-3min kräftig umrühren, bis es nach Schokopudding aussieht.
Dann nur noch in die Mikrowelle stellen, ca. 4min auf höchster Stufe blubbern lassen, fertig. Du kannst ein deinen Tassenkuchen auch verschönern, wir haben da mal was auf unserem Foto probiert. Du kannst z.B. auch zerhackte Nüsse in den Teig mischen oder ein paar M&Ms reinwerfen. Probiere einfach ein wenig rum. Eines ist sicher – schneller kommst du nicht an einen leckeren, kleinen Kuchen! 🙂

Veröffentlicht in Allgemein

Anna Lena (R10a) Rückblick 4-Gewinnt-Turnier

Folie1
Auch 2013 fand das 4-Gewinnt-Turnier wieder statt, mit am Start waren Schüler der 5-7. Klasse. Es wurde fast jeden Tag in den Pausen gespielt, eifrig angefeuert und mitgefiebert. Im Zwischenraum des 1.Stocks wurde in den Pausen auf die 4-Gewinnt-Spiele gewartet und schon gings los…

Nach ein paar Tagen, vielen Pausen und Spielen rückte das Finale immer näher. Die Finalisten waren: Noel Schlagberger und Berkay Ülker.

Platzierung:
1.Platz: Noel Schlagberger (R6a)
2.Platz: Berkay Ülker (R5a)
3.Platz: Rosario Pluchino (R5a)

Nun ging auch in diesem Schuljahr wieder ein erfolgreiches 4-Gewinnt-Turnier zu Ende.
Wir bedanken uns bei den zahlreichen Schülern für die Fairness beim Spielen und wünschen den Siegern viel Spaß mit ihren Preisen. Für den Kauf der Preise, hat uns die Schulleitung finanziell unterstützt, vielen Dank dafür.

Veröffentlicht in Allgemein

Die Lieblingssendungen unserer Youngsters

Johannes (R8b) hat sich mal auf den beschwerlichen Weg zum kalten Pausenhof gemacht und ein paar jüngere Mitschüler befragt, welche Sendung sie sich eigentlich am Abend reinziehen. Überraschend war, dass die Wünsche doch sehr unterschiedlich sind, doch lest selbst…
Folie1
Quirin:
Er schaut auf Pro7 um 18:10 Uhr „Die Simpsons“.
Tom:
Er schaut auf Pro7 gerne „The big bang theory“.
Moritz:
Er schaut jeden Montag auf Pro7 „Two and a half men“
Christoph:
Er schaut gerne die Sendung „Logo“, eine kindgerechte Nachrichtensendung.
Mark:
Er schaut den Sandmann… und geht dann wohl danach direkt ins Bettchen 🙂 Für Mark haben wir eine Folge bei youtube herausgesucht 🙂

Veröffentlicht in Allgemein

Michi Hofmann (R10a): Dropbox nutzen leicht gemacht

1
Wenn wir hier auf Sabelino mal einen Download anbieten, parken wir die Dateien einfach auf Dropbox. Noch nichts davon gehört? Praktische Sache und wahrscheinlich auch der Nachfolger des USB-Sticks, Michael Hofmann aus der grandiosen R10a hat mal ein paar Stichworte dazu für euch gesammelt.

Das Zeitalter der USB Stick CD’s und DVD’s ist fast vorbei,heute geht alles schneller übers Internet. So können Gruppen zum Beispiel an einem Projekt gleichzeitig arbeiten, ohne USB Sticks auszutauschen oder darauf zu warten bis jemand etwas mailt. Der Spitzenreiter in diesem Bereich heißt Dropbox und ist ein Internetdienstleister der uns einen Speicher von 2 GB zu Verfügung stellt. Reichlich Platz für Dokumente Musik Filme und andere Dateien, die Verwaltung ist ganz simpel, dies kannst du entweder übers iPad, iPhone, PC, Mac, Android oder auch Linux steuern.

Über den Freigabe-Modus könnt ihr ganz leicht die Dateien Personen zur Verfügung stellen, so können sie diese zum Beispiel bearbeiten, herunterladen oder auch wieder löschen. Diese könnt ihr auch eingrenzen.

Um das Angebot nutzen zu können müsst ihr natürlich bei Dropbox kostenlos anmelden, hierbei wird 2 GB Speicherplatz geschenkt, wer bei Freunden etwas Werbung macht, bekommt nach und nach mehr Speicherplatz geschenkt.

Link zu Dropbox

Im Appstore einfach Dropbox eingeben, wir haben auch noch ein kleines Erklär-Video gefunden. Schaut es euch mal an, wir meinen Dropbox sollte heute jeder kennen… und können 🙂

Veröffentlicht in Allgemein

Sibel (R8b) Ferienzeit = Backzeit

Sibel kennt nur ein Hobby: Kuchenbacken! Naja, so schlimm ist es auch wieder nicht, aber ab und zu taucht sie schon mal gerne in der Küche auf – und dann wird es lecker. Schaut mal, was sie diesmal ausprobiert hat:

Zutaten1

Zutaten:
Backmischung von Dr. Oetker
100g weiche Margarine oder Butter
75ml Milch
2 Eier
3 Bananen
500g – 600g kalte Schlagsahne
Teil2

1.Den Ofen aufheizen und die Springform mit Fett beschmieren.(Ober-/Unterhitze:170C Heißluft:150C)
Die Backmischung für den Teig, die Milch, die Butter und die Eier 3 Minuten auf niedrigster Stärke mit einem Mixer mixen.
Form3
Den Teig in die Sprinform glatt streichen.
2.Die Form in den Backofen schieben. Backzeit: etwa 30min
Nach dem backen die Springform lösen und kühlen. Den Boden mit einem Esslöffel ½ cm tief aushöhlen, dabei einen 1 cm breiten Rand stehen lassen. Die Krümmel in einer Schlüssel grob zerbröseln.
Deko4
3.Bananen schälen, längs halbieren und auf dem ausgehöhlten Boden verteilen.
Deko5
Die kalte Schlagsahne steif schlagen, danach die Mischung mit einem Schneebesen und 100ml kaltem Wasser unterziehen.
Deko6
Die Sahnecreme kuppelartig bis an den Rand auf den Boden streichen und mit den Krümmeln von dem Kuchenboden bestreuen (evtl. etwas andrücken).
Kuchen8
Kuchen etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Guten Appetit !
Kuchen9
Also, ist doch gar nicht so schwer. Wer danach hin weiss, was der mit dem Kuchen machen soll – eure Sabelino-Redaktion freut sich immer über Meeting-Kuchen. Notfalls einfach auch im Lehrerzimmer abgeben! 🙂